Willkommen

Herzlich Willkommen auf der Antragsseite des Caritas/Hyundai Ehrenamtsfonds „Sozial couragiert“.

„Sozial couragiert“ ist in Kooperation mit dem Caritas-Magazin Sozialcourage ein Fonds zur Unterstützung ehrenamtlich tätiger Gruppen der Caritas oder ihrer Einrichtungen, Mitgliedsverbände
und -organisationen. Die Hyundai Motor Deutschland GmbH stellt dafür jährlich 40 x 1.000 € zur Verfügung. Unter dem Motto „Vorfahrt für Bildung“ stehen diese Mittel für Gruppen bereit, die mit ihrer ehrenamtlichen Arbeit die Bildung junger Menschen fördern. Das Antrags- und Bewilligungsverfahren verlangt keinen großen Aufwand, ist einfach und leicht zu handhaben.

Wenn Sie eine ehrenamtliche Initiative unter dem Dach der Caritas vertreten und ein Projekt zur Förderung der Bildung junger Menschen realisieren, laden wir Sie ein, sich um Mittel aus dem Fonds zu bewerben. Dazu registrieren Sie sich bitte zunächst mit einer gültigen E-Mailadresse. Folgen Sie dazu dem Navigationspunkt „Registrieren“.

Nach Ihrer erfolgreich abgeschlossenen Anmeldung kommen Sie über den Navigationspunkt „Bewerben“ zu Ihrem persönlichen Online-Bewerbungsbogen.

Bewerbungen jeweils bis zum 31.März und 30. September.

  Bei Fragen berät Sie gerne:
Fabian Mayer
Telefon: 0711 2633-1176
hyundai@caritas-dicvrs.de